fbpx

Basteln, Kochen, Backen und co.

  • 9. Dezember 2018

Weihnachten – auf der einen Seite ist die ruhigtste Zeit des Jahres gleichzeitig auch die stressigste. Andererseits ist es auch die Zeit im Jahr, wo das Bedürfnis, etwas für seine Lieben selbst zu machen, etwas Besonderes zu Backen, an den Feiertagen etwas Besonderes zu kochen, und für die Dekoration etwas Besonderes zu finden, nie größer als zu Weihnachten.

Ich möchte Euch daher heute vier Bücher vorstellen, die ich selbst liebe. 

Die Kraft der Kräuter richtig nutzen

Hier finde ich immer wieder Anregungen, wie ich Kräutersalze, Öle, Tinkturen etc. in anderen Kombinationen einsetzen kann. Oder ich hole mir Anregungen, und mache dann meine eigenen Kreationen. Leicht erklärt und schön bebildert. 

Hier zum Beispiel Tees, die Abwechlung bringen

Naturkostbarkeiten

Darin entdeckst Du Deko- und Geschenksideen für jede Jahreszeit. Egal ob Beeren, Früchte oder Gewürze verarbeitet werden, alle schaffen es, einen Augenschmaus zu bilden, und machen Lust, Hand ans Werk zu legen.

Winterdeko

Festliche Deko

Siefersheimer Kräuterhexen – Interessante Ideen für die Küche

Die Siefersheimer Kräuterhexen verfeinern klassische Rezepte wie Suppen, Aufstriche, Nudel- oder Fleischgerichte mit Wild- und Gartenkräutern. Geniale Anregungen, um selbst seiner Kreativität in Sachen Gaumenfreuden, mit einigen neuen Ideen, freien Lauf zu lassen.

Löwenzahnsalath

Dostblütenessig

Somit wünsche ich Euch ein schöne Adventzeit, und wenn Ihr noch Anregungen braucht, nützt den Blick ins Buch, oder das Buch selbst als Geschenk!

>