Hallo liebe Kräuter interessierte Seele. Mutter Natur stellt uns so viele Möglichkeiten zur Verfügung, natürlich gesund zu bleiben.

Auch für die Vierbeiner ist für viele Wehwehchen ein Kraut gewachsen.

Natürlich sollte man sich mit den grünen Naturschätzen etwas auskennen, um sie richtigen Kräuter auszuwählen und einzusetzen.

Für Deinen Partner mit der kalten Schnauze findest Du dabei Hilfe im Online Kurs "Heilkräuterkaft für den Hund".

Natürlich wird es nicht nur eine Anleitung für Vierbeiner geben. Gerade ist ein neuer Shop im Entstehen, wo zum einen die Leidenschaft für Kräuterküche zum Ausdruck kommt und zum anderen wird ein Online Kurs entstehen, der genau zeigt, welche Kräuteranwendungen, wie z.B. Salben herstellen, Kräutersalze für die Küche und als Hautpeeling, Oxymel und vieles mehr.

Bleib am Laufenden, und melde Dich am Besten gleich für den Newsletter an, um die Produkteinführung und die Preisvorteile nicht zu verpassen.

Neueste Beiträge

Eisenkraut – das Heilkraut der Kelten
Echtes Eisenkraut, Verbena officinalis, ist eine altbewährte Heilpflanze. Sagenumwoben aus keltischen Überlieferungen auch als Druidenkraut bezeichnet, wirkt es unscheinbar und zerbrechlich. Doch[...]
Hotspot und Juckreiz beim Hund
Hot Spot Hund – Was ist das? Was ist ein Hot Spot eigentlich genau und wie unterscheidet er sich zu[...]
Goldrute
Echte Goldrute und Kanadische Goldrute Ich war letzte Woche auf dem Hochwechsel. Da ist noch jede Menge Pflanzenvielfalt zu finden. Neben[...]
Hautregeneration nach dem Sommer
Kühlendes Nass ist toll, reizt aber auf Dauer die Haut Wenn Dein Hund nichts lieber tut, als zur Erfrischung ins[...]
Rotklee – Venenspray
Rotklee ist reich an wertvollen Vital- und Mineralstoffe, nämlich insbesondere Magnesium, Calium, Kalium, Niacin (Vitamin B3), Thiamin (Viramin B1) und Vitamin[...]
Buchweizen – hier wachsen schöne Beine
Wobei hilft Buchweizen? "Eure Nahrung sei eure Medizin", so formulierte es Hippokrates. Besser könnte man es im Falle von Buchweizen[...]

"

Ganz ehrlich, wer hat in unserem schnelllebigen Alltag, schon die Zeit, auf seine Seele und seinen Körper zu hören. Viele von uns wüssten vielleicht, was ihnen gut tut. Allein es fehlt die Zeit. Aber wie es so schön heißt "wenn Du Dir keine Zeit für die Gesundheit nimmst, nimmt Dir die Gesundheit Deine Lebenszeit!" Deshalb habe ich begonnen, altes Wissen wieder auszugraben und mit neuen Erkenntnissen up to date zu machen. 

"Im Einklang mit der Natur gesund" - das ist mein Motto, das ich gerne mit Dir teilen möchte.


Silvia Rosenberger, Gründerin Lebensquell-Kräuter


Meine Vision

All die Bereiche, über die ich schreibe, habe ich selbst miterlebt, oder getestet. Viele meiner Rezepte sind aus der Praxis heraus entstanden. Egal ob es die Ernährung bei Übergewicht und Arthrose betrifft, Stress und seine Folgen, oder Zubereitungen aus Kräutern, die wohltuend und hilfreich für die Gesundheit sind. Ich möchte meine Erfahrungen mit Dir teilen, um auch bei Dir

  • das Bewusstsein für Deine Gesundheit und psychischen und physischen Bedürfnisse zu wecken.
  • Dir Ansporn geben, Dein Wunschgewicht zu erreichen, mit einfachen Gewohnheiten und gemeinsam mit einer Community.
  • Dir Möglichkeiten zu zeigen, deinen Körper auf natürliche Art und weise zu unterstützen. In Gesundheit wie auch bei Beschwerden. 
  • denn wie unsere Omas schon sagten "Es ist für alles ein Kraut gewachsen"

>
Follow by Email
YouTube
YouTube
Instagram