fbpx

Duftendes Entspannungsbad mit Honig und Zitrone

  • 6. Februar 2019

Eine herrliche Methode zur Entspannung bietet ein Bad mit anregenden und entspannenden Düften.

Eine tolle Kombination bietet dabei Lavendel und Orange. Lavendel entspannend und Orange belebend bringen einen harmonischen Ausgleich und eine straffende und glättende Wirkung für die Haut gleich dazu.

Zutaten: 2 Esslöffel Blütenhonig, 2 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft, 2 Esslöffel Schlagobers (Sahne), 2 Esslöffel flüssige Kernseife (oder Seifenflocken), je 5 Tropfen ätherisches Öl Lavendel und süße Orange

Damit die Öle nicht an der Badewannenwand kleben bleiben, sondern eine Mischung mit dem Badewasser ergeben, ist es wichtig einen Emulgator eizufügen. In unserem Fall ist das die Sahne und der Honig.

Verrühre alle Zutaten in einer kleinen Schüssel und gib die Mischung Deinem Badewasser bei. Das Bad ist gut für Haut und Seele, verzaubert mit seinem herrlichen Duft und schenkt Dir eine zarte Haut und eine erfrischte Stimmung.

>