Workshop Lebensquell

gate74 / Pixabay

Lebensquell-Kräuter

Gesundheit wächst am Wegesrand 

Ich möchte Dich einladen, auf einen Streifzug durch die Natur. Rieche, fühle und schmecke die Reichtümer, die Mutter Natur für uns bereit hält und mit denen wir unsere Gesundheit unterstützen können. Wenn wir nur achtsam unterwegs sind, und wissen, wie es geht.

Lerne verschiedene Wild- und Heilkräuter kennen, und erfahre altes Wissen darüber. Begleitet von einer Atemübung und kurzen Meditation kommen wir retour, um die “erbeuteten Schätze” zu Verarbeiten.

Durch Stress und Umwelteinflüsse wird unser Immunsystem geschwächt, wir werden anfälliger für Infektionskrankheiten, Erkältungen und Allergien. Darüber hinaus zeigt sich Stress sehr häufig durch Entzündungen im Körper, vor allem im Bewegungsapparat.

Mittels Kräutern kannst Du Dir eine gute Basis schaffen, Dein Immunsystem zu stärken, und beim ersten Auftreten von körperlichen Symptomen die körpereigenen Abwehrkräfte zu unterstützen. So stellen wir gemeinsam eine Heilsalbe her und kreieren Teemischungen, die sowohl bei Erkältungen, zur Entschlackung oder zur Unterstützung des Säure-Basen-Haushalts helfen können. Du erfährst das Rezept,eines Geheimtipps bei Gelenksschmerzen, und welche Kräuter bei Hautproblemen oder Allergien unterstützend eingesetzt werden können.

Du wirst diesen Kräuterworkshop aber nicht nur mit gesundem Wissen verlassen, sondern auch mit Naturalien. Salben, Tinkturen und Tees kannst Du mit nach Hause nehmen.

Inkludiert sind: Unterlagen, Kursmaterialien und Produkte zum mit nach Hause nehmen

Dauer: ca. 4 Stunden

Bitte feste Schuhe anziehen, gegebenenfalls Regenschutz und einen Korb oder ein Stoffsackerl zum Kräutersammeln mitnehmen.

>