fbpx

Bärlauch-Schafskäse Laibchen

  • 20. März 2019

Der Frühling hält Einkehr ins Land. Überall sprießt es und es wird wieder grün und bunt.

Auch die Wildkräuter haben Saison. Eines der Frühblüher, die dank des kräftigen Aromas einen Genuss in der Küche darstellt, ist der Bärlauch.

Was fiel mir bisher zu Bärlauch ein?

Meiner Meinung nach schon ziemlich viel, wie z.B. Bärlauchpesto, -suppe, -aufstrich, Mandelbutter, Wildkräutersalat mit Bärlauch, Spinatstrudel mit Bärlauch usw.

Aber vor einigen Tagen bin ich auf Instagram auf Bärlauchschnecken gestoßen. Die haben super ausgesehen, uns sind mal etwas Neues.

Ich hab erstmal einfach ein Dinkelbrot gemacht, und in den Teig 2 Esslöffel Bärlauchpesto gegeben.

Das war auch spitzenmäßig. Aber dann hatte ich doch noch Lust auf etwas anderes.

Also habe ich experimentiert und Bärlauch-Schafkäse Laibchen gezaubert.

Rezept: Bärlauch-Schafkäse Laibchen

500g Bio-Dinkelvollkornmehl, 1 Pack. Backhefe, 1 EL Kräutersalz, eventuell Bauernbrotgewürz, 350ml lauwarmes Wasser

Alle trockenen Zutaten in eine große Schüssel geben, die Backhefe im lauwarmen Wasser auflösen und zu den restlichen Zutaten geben. Mit dem Rührgerät und Knethaken einen Teig rühren. 30min gehen lassen. Einen Bogen Backpapier ausbreiten und großzügig Mehl darauf verteilen. Den Teig auf das Mehl geben und oben drauf auch nochmals etwas Mehl verteilen, je nachdem wie klebrig der Teig ist. Dann mit den Händen flach und breit drücken, sodass in etwa die Größe eines Backblechs entsteht. Dann 2-3 EL Bärlauchpesto dünn auftragen auf den gesamten Teig. Im Anschluss daran Feta dünn schneiden und zerbröseln. Den zerbröselten Schafkäse auf den Teig streuen. Dann das ganze mit Hilfe des Backpapiers einrollen, sodass eine gefüllte Teigrolle entsteht. Daraus ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden, und die wie Schnecken geformten Scheiben mit der breiten Seite auf ein, mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. bei ca. 180°C für ca. 25 Minuten backen.

Herausnehmen und auskühlen lassen. Die Weckerln, wie wir in Österreich dazu sagen, passen hervorragend zu Salaten oder Gegrilltem.

Guten Appetit!

 

>