Kategorie: Kräuter für die Gesundheit

Das Herz schlägt für Weißdorn

Das Herz schlägt für Weißdorn

Es ist heuer eine Herausforderung, gut entwickelte Weißdornfrüchte zu finden. Aber vereinzelt gelingt es doch, je nachdem wie der Strauch in den Wald eingebunden ist, und etwas gegen die Witterung geschützt war. Gestern habe ich mich bei einem Hundespaziergang gut eingedeckt damit, und werde heute mit den Blüten und Blättern vom Frühling Crataegutt-Tropfen für die

Kiefernharz – Gold der Waldes

Kiefernharz – Gold der Waldes

Die Anwendung von Heilkräutern ist in der Volksmedizin schon seit langen Zeiten bekannt. Hildegard von Bingen beispielsweise lebte vor gut 850 Jahren, und viele ihrer Mittel finden noch heute Anwendung. Aus heilkundlicher Sicht ist die Pflanzenheilkunde der Ursprung der hochmodernen Schulmedizin.

Buchweizen – hier wachsen schöne Beine

Buchweizen – hier wachsen schöne Beine

Wobei hilft Buchweizen? „Eure Nahrung sei eure Medizin“, so formulierte es Hippokrates. Besser könnte man es im Falle von Buchweizen gar nicht formulieren. Buchweizen als Ersatz von weißem Reis, Nudeln oder anderen Beilagen wird mittlerweile von vielen Forschern als eine Möglichkeit zur Prävention von Übergewicht, Fettstoffwechselstörung, Diabetes und Herzkreislauferkrankungen gesehen.

Echtes Labkraut

Echtes Labkraut

Echtes Labkraut wurde früher zur Käseherstellung genutzt, daher auch der Name. Noch heute wird es zur Herstellung des englischen Chester Käses verwendet. Das Labkraut gilt als harntreibend und als Frauenkraut. Es war der Göttin Freya geweiht. Man legte es früher in die Betten von gebärenden Frauen um sie vor Unheil zu schützen.

Blutweiderich – Videoportrait

Blutweiderich – Videoportrait

Der Blutweiderich Hübsch sieht er aus, wenn er an Bachrändern oder nahe von Schilf mit seinen fuchsienfarbigen Blüten Akzente setzt. Doch der Blutweiderich ist nicht nur hübsch, er hat auch tolle Heilwirkungen, die ich Dir hier näherbringen möchte. Nahrung für Schmetterlinge Viele Schmetterlinge drohen heute auszusterben, denn sie sind nur an bestimmte Lebensräume angepasst. Der

Arthrose – auch dagegen sind für Mensch und Hund Kräuter gewachsen

Arthrose – auch dagegen sind für Mensch und Hund Kräuter gewachsen

Arthrose ist schmerzhaft und schränkt die Bewegungsfähigkeit und damit die Lebensqualität deutlich ein, egal ob bei Menschen oder Hunden. Tierärzte und Humanmediziner machen meist nur eine Symptombekämpfung mit Entzündungshemmern und  Schmerzmitteln. Damit wird weder ein Fortschreiten verhindert, noch die Krankheit bekämpft, jedoch hat man mit  starken Nebenwirkungen zu rechnen. An der Université de Montreal wurde

Sauerhonig Rezept bei Gastritis

Sauerhonig Rezept bei Gastritis

Das Heilgetränk Oxymel ist sowohl in China, in Russland aber auch in Europa bereits seit der Antike bekannt. Der Sauerhonig, so der deutsche Name dafür, ergibt sich aus seinen Hauptbestandteilen. Das sind Essig und Honig, sowie Kräuter oder Gewürze. Der Sauerhonig ist eine gesunde Alternative zu alkoholischen Tinkturen, ist deshalb auch für Kinder geeignet und

Ackerschachtelhalm – Harnwege und Bindegewebe

Ackerschachtelhalm – Harnwege und Bindegewebe

Der Schachtelhalm ist auch bekannt als Zinnkraut, weil er früher gerne als Reinigungswerkzeug für das Putzen von Zinnkrügen verwendet wurde. Beim Sammeln von Schachtelhalmkraut ist Vorsicht geboten. Denn neben dem heilkräftigen Ackerschachtelhalm gibt es auch giftige Arten, wie z.B. den Sumpfschachtelhalm. Von Gartenbesitzern wird der Schachtelhalm wenig geschätzt, denn er ist auch ein Unkraut, das

Johanniskraut

Johanniskraut

Johanniskraut und Sommersonnenwende Wer übers Sonnwendfeuer – wie es unsere Vorfahren gehalten haben – auch springen will, kann in dieser Nacht alle Sorgen und was er sonst noch loswerden will, hinter sich lassen – so sagt man. Wer nicht springen möchte, könnte es damit versuchen, seine Sorgen zu Papier zu bringen, um das Zettelchen im
>
Follow by Email
YouTube
YouTube
Instagram